DE EN  © 2005 – 2016 | AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutzerklärung | Versandkosten | Hinweise zu Lieferzeiten | Newsletter 
Logo
Modellbahn Digital Peter Stärz
Digitaltechnik preiswert und zuverlässig
Startseite

Besucher 505326
seit dem 23.03.2005

Valid XHTML 1.1
valid CSS

Herzlich willkommen!

Modellbahn Digital Peter Stärz - das heißt Spaß an der digitalen Modelleisenbahn durch preiswerte Komponenten mit absoluter Zuverlässigkeit. Wir bieten Ihnen alles rund um das Fahren und Steuern mit Selectrix von der Profizentrale ZS1 mit FahrstromanzeigeDie Profizentrale ZS1 ist eine vollwertige und komfortable Digitalzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im reinen Selectrix-Format. , über Lokdecoder und Kehrschleifenmodule für alle Spurweiten bis zum Belegtmelder .

All unsere Komponenten sind als Bausatz und als Fertigmodul erhältlich.

Auch für DCC und Motorola finden Sie hier Produkte, stöbern Sie einfach in unserem Webshop!

Der Stärz Decoder Programmer unterstützt nun auch die FCC!

Mit dem Stärz Decoder Programmer V3 können bequem per PC Stärz Module und Lokdecoder im Selectrix, Selextrix-2, und DCC Format  programmiert und ausgelesen werden.
Ein SX-Monitor ist im Stärz Decoder Programmer integriert.Mit dem Stärz Decoder Programmer V3 können bequem per PC Stärz Module und Lokdecoder im Selectrix, Selextrix-2, und DCC Format  programmiert und ausgelesen werden.
Ein SX-Monitor ist im Stärz Decoder Programmer integriert.

Digitalzentrale ZS2+ (ZS2+ BZ + ZS2+ DZ + DPM 951) im Profigehäuse für Selectrix®, Selectrix-2 und DCC

Die Digitalzentrale ZS2+ ist eine vollwertige Multiprotokollzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im Selectrix- bzw. DCC-Format. Es können bis zu 32 SX-2 und DCC Loks gleichzeitig gefahren werdenDie Digitalzentrale ZS2+ ist eine vollwertige Multiprotokollzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im Selectrix- bzw. DCC-Format. Es können bis zu 32 SX-2 und DCC Loks gleichzeitig gefahren werden

Klicken Sie einfach auf die Produktabbildungen unten um mehr Informationen zu erhalten. Zu farblich unterlegten Produkten gibt es aktuell Sonderangebote oder Neuerungen.

Die Digitalzentrale ZS2+ ist eine vollwertige Multiprotokollzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im Selectrix- bzw. DCC-Format. Es können bis zu 32 SX-2 und DCC Loks gleichzeitig gefahren werdenDie Digitalzentrale ZS2+ ist eine vollwertige Multiprotokollzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im Selectrix- bzw. DCC-Format. Es können bis zu 32 SX-2 und DCC Loks gleichzeitig gefahren werdenDie Digitalzentrale ZS2 ist eine vollwertige Multiprotokollzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im Selectrix- bzw. DCC-Format.Die Digitalzentrale ZS2 ist eine vollwertige Multiprotokollzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im Selectrix- bzw. DCC-Format.Die Profizentrale ZS1 ist eine vollwertige und komfortable Digitalzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im reinen Selectrix-Format.Die Profizentrale ZS1 ist eine vollwertige und komfortable Digitalzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im reinen Selectrix-Format.Das Servo-1 Relais Z bietet die Möglichkeit einer Herzstückpolariesierung für das Servo-1 Modul. Außerdem ist es für allgemeine Schaltanwendungen z.B Bahnsteigbeleuchtungen Ein und Ausschalten, mithilfe von Funtionsdecodern oder Tastern geeignet.Das Servo-1 Relais Z bietet die Möglichkeit einer Herzstückpolariesierung für das Servo-1 Modul. Außerdem ist es für allgemeine Schaltanwendungen z.B Bahnsteigbeleuchtungen Ein und Ausschalten, mithilfe von Funtionsdecodern oder Tastern geeignet.Der ROCO-Adapter DSM-PIC-R Z ist ein Adaptermodul um auch Drehscheiben der Firma ROCO an das Drehscheibenmodul DSM-PIC anschließen zu können. Er ist ein reiner Zubehörartikel und kann nur in Verbindung mit dem Drehscheibenmodul DSM-PIC verwendet werden.Der ROCO-Adapter DSM-PIC-R Z ist ein Adaptermodul um auch Drehscheiben der Firma ROCO an das Drehscheibenmodul DSM-PIC anschließen zu können. Er ist ein reiner Zubehörartikel und kann nur in Verbindung mit dem Drehscheibenmodul DSM-PIC verwendet werden.Die Lötstation LS 937 ist eine digitale Lötstation mit externen Lötkolbenhalter und einer LCD-Anzeige. Die Löttemperatur ist individuell einstellbar von 150-450°C. Ein Schwamm sowie die Lötspitze N1-16 sind im Lieferumfang enthalten.Die Lötstation LS 937 ist eine digitale Lötstation mit externen Lötkolbenhalter und einer LCD-Anzeige. Die Löttemperatur ist individuell einstellbar von 150-450°C. Ein Schwamm sowie die Lötspitze N1-16 sind im Lieferumfang enthalten.Dieses Digital Start-Set H0 besteht aus dem PIKO Start-Set BR 118, 2 Doppelstockwagen, einer Digitalzentrale ZS2 mit Fahrstromanzeige, einen 1,5 A Lokdecoder DH16-3 sowie eingebauten Loksound. Wir empfehlen zusätzlich einen externen Trafo.Dieses Digital Start-Set H0 besteht aus dem PIKO Start-Set BR 118, 2 Doppelstockwagen, einer Digitalzentrale ZS2 mit Fahrstromanzeige, einen 1,5 A Lokdecoder DH16-3 sowie eingebauten Loksound. Wir empfehlen zusätzlich einen externen Trafo.Der DH12A-4 ist ein besonders kleiner PluX12-Fahrzeugdecoder mit den Maßen 8 x 14,5 (mm) und SUSI-Schnittstelle für Selectrix, Selectrix-2, DCC und analog mit einer Belastbarkeit von max. 1,5 A. Der DH12 ist  u.a. für viele PIKO-Spur-N-Loks geeignet.Der DH12A-4 ist ein besonders kleiner PluX12-Fahrzeugdecoder mit den Maßen 8 x 14,5 (mm) und SUSI-Schnittstelle für Selectrix, Selectrix-2, DCC und analog mit einer Belastbarkeit von max. 1,5 A. Der DH12 ist  u.a. für viele PIKO-Spur-N-Loks geeignet.Der Selectrix-Bus-Verteiler für Großanlagen SXV-GA eine solide Schnittstelle zum Verteilen des Selectrix-Busses auch über große Entfernungen.Der Selectrix-Bus-Verteiler für Großanlagen SXV-GA eine solide Schnittstelle zum Verteilen des Selectrix-Busses auch über große Entfernungen.Dieses PIKO H0 Start-Set besteht aus einem ICE 3 mit 2 Triebköpfen und 2 Wagen sowie Zubehör.Dieses PIKO H0 Start-Set besteht aus einem ICE 3 mit 2 Triebköpfen und 2 Wagen sowie Zubehör.Mit dem Drehscheibenmodul DSM-PIC kann eine Drehscheibe vollautomatisch über den SX-Bus angesteuert werden. Gleichzeitig ist die manuelle Handsteuerung mit oder ohne SX-Bus-Anbindung möglich. Mittels SX-Bus ist auch eine Ansteuerung per PC möglich.Mit dem Drehscheibenmodul DSM-PIC kann eine Drehscheibe vollautomatisch über den SX-Bus angesteuert werden. Gleichzeitig ist die manuelle Handsteuerung mit oder ohne SX-Bus-Anbindung möglich. Mittels SX-Bus ist auch eine Ansteuerung per PC möglich.Der Handregler für Drehscheiben DSM-PIC-H ist eine komfortable Bedieneinheit zum manuellen Steuern einer Drehscheibe. Dabei wird die aktuelle Position der Drehscheibe stets angezeigt.Der Handregler für Drehscheiben DSM-PIC-H ist eine komfortable Bedieneinheit zum manuellen Steuern einer Drehscheibe. Dabei wird die aktuelle Position der Drehscheibe stets angezeigt.Mit dem Stärz Decoder Programmer V3 können bequem per PC Stärz Module und Lokdecoder im Selectrix, Selextrix-2, und DCC Format  programmiert und ausgelesen werden.
Ein SX-Monitor ist im Stärz Decoder Programmer integriert.Mit dem Stärz Decoder Programmer V3 können bequem per PC Stärz Module und Lokdecoder im Selectrix, Selextrix-2, und DCC Format  programmiert und ausgelesen werden.
Ein SX-Monitor ist im Stärz Decoder Programmer integriert.Die Basisplatine der Profizentrale ZS1 ist die günstige Einsteigervariante zu einer vollwertigen Digitalzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im reinen Selectrix-Format.Die Basisplatine der Profizentrale ZS1 ist die günstige Einsteigervariante zu einer vollwertigen Digitalzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im reinen Selectrix-Format.Die Displayplatine ist die Ergänzung zur Basisplatine der Profizentrale ZS1. Das 4-zeilige Display und die Eingabemöglichkeiten erlauben einen gleichzeitigen Zugriff auf eine Lok und einen Schaltartikel um diese zu steuern und zu programmieren.Die Displayplatine ist die Ergänzung zur Basisplatine der Profizentrale ZS1. Das 4-zeilige Display und die Eingabemöglichkeiten erlauben einen gleichzeitigen Zugriff auf eine Lok und einen Schaltartikel um diese zu steuern und zu programmieren.Der Dreh-Handregler DHR-PIC ist ein komfortabler, einfacher und multiprotokollfähiger Handregler mit SX-Bus-Anschluss. Neben Selectrix werden auch die Digitalformate Selectrix-2, DCC und Motorola unterstützt.Der Dreh-Handregler DHR-PIC ist ein komfortabler, einfacher und multiprotokollfähiger Handregler mit SX-Bus-Anschluss. Neben Selectrix werden auch die Digitalformate Selectrix-2, DCC und Motorola unterstützt.Das Schalt-, Programmier- und Fahrpult (kurz Stellpult) ist ein Handregler mit 2-Zeilen-Display und 14 Tasten zum Anzei-gen und Ändern des Selectrix-Busses. Es lassen sich Schaltartikel und Loks programmieren und steuern.Das Schalt-, Programmier- und Fahrpult (kurz Stellpult) ist ein Handregler mit 2-Zeilen-Display und 14 Tasten zum Anzei-gen und Ändern des Selectrix-Busses. Es lassen sich Schaltartikel und Loks programmieren und steuern.Das Power-Pack PPS3A ist ein Leistungsverstärker (Booster), der einen Modellbahnanlagenabschnitt mit zusätzlichem 3A Fahrstrom versorgt. Das Gleisformat richtet sich dabei nach der Zentrale, an welchen das Power-Pack über den PX-Bus angeschlossen wird.Das Power-Pack PPS3A ist ein Leistungsverstärker (Booster), der einen Modellbahnanlagenabschnitt mit zusätzlichem 3A Fahrstrom versorgt. Das Gleisformat richtet sich dabei nach der Zentrale, an welchen das Power-Pack über den PX-Bus angeschlossen wird.Das Power-Pack PPS6A ist ein Leistungsverstärker (Booster), der einen Modellbahnanlagenabschnitt mit zusätzlichem 6A Fahrstrom versorgt. Das Gleisformat richtet sich dabei nach der Zentrale, an welchen das Power-Pack über den PX-Bus angeschlossen wird.Das Power-Pack PPS6A ist ein Leistungsverstärker (Booster), der einen Modellbahnanlagenabschnitt mit zusätzlichem 6A Fahrstrom versorgt. Das Gleisformat richtet sich dabei nach der Zentrale, an welchen das Power-Pack über den PX-Bus angeschlossen wird.Das Kehrschleifenmodul KS-1 ist ein Schaltmodul zum korrekten Umpolen eines Kehrschleifenabschnittes auf einer Modellbahnanlage. Dabei wird ständig auf Microkurzschluss überprüft und gegebenenfalls umgepolt.Das Kehrschleifenmodul KS-1 ist ein Schaltmodul zum korrekten Umpolen eines Kehrschleifenabschnittes auf einer Modellbahnanlage. Dabei wird ständig auf Microkurzschluss überprüft und gegebenenfalls umgepolt.Das Kehrschleifenmodul KS-PIC ist ein Schaltmodul für alle Digitalsysteme zum korrekten, kurzschlussfreien Umpolen eines Kehrschleifenabschnittes einer Modellbahnanlage für die Spurweiten Z bs H0 ohne direkte Weichenansteuerung.Das Kehrschleifenmodul KS-PIC ist ein Schaltmodul für alle Digitalsysteme zum korrekten, kurzschlussfreien Umpolen eines Kehrschleifenabschnittes einer Modellbahnanlage für die Spurweiten Z bs H0 ohne direkte Weichenansteuerung.Das Kehrschleifenmodul KS-GB ist ein Schaltmodul für alle Digitalsysteme zum korrekten, kurzschlussfreien Umpolen eines Kehrschleifenabschnittes einer Modellbahnanlage für große Spurweiten.Das Kehrschleifenmodul KS-GB ist ein Schaltmodul für alle Digitalsysteme zum korrekten, kurzschlussfreien Umpolen eines Kehrschleifenabschnittes einer Modellbahnanlage für große Spurweiten.Das Interface ist ein Modul zur Herstellung einer Verbindung einer Selectrix-gesteuerten Modellbahnanlage mit dem Computer über die RS-232-Schnittstelle. Es kann zwischen 4 verschiedenen Übertragungsgeschwindigkeiten (bis 57600 Baud) gewählt werden.Das Interface ist ein Modul zur Herstellung einer Verbindung einer Selectrix-gesteuerten Modellbahnanlage mit dem Computer über die RS-232-Schnittstelle. Es kann zwischen 4 verschiedenen Übertragungsgeschwindigkeiten (bis 57600 Baud) gewählt werden.Das Businterface ist ein Modul zur Erzeugung des Selectrix-Busses mit integriertem Interface und somit die notwendige Komponente zur Realisierung des Schaltens und Meldens einer Modellbahnanlage über den SX-Bus in Verbindung mit einem Computer.Das Businterface ist ein Modul zur Erzeugung des Selectrix-Busses mit integriertem Interface und somit die notwendige Komponente zur Realisierung des Schaltens und Meldens einer Modellbahnanlage über den SX-Bus in Verbindung mit einem Computer.Der Belegtmelder BMMiba 3 Z ist ein Rückmeldemodul mit dem 8 Gleisabschnitte einer im Selectrix-Format (oder Selectrix-2- oder Mischbetrieb) gesteuerten Modellbahnanlage überwacht werden können.Der Belegtmelder BMMiba 3 Z ist ein Rückmeldemodul mit dem 8 Gleisabschnitte einer im Selectrix-Format (oder Selectrix-2- oder Mischbetrieb) gesteuerten Modellbahnanlage überwacht werden können.Der Belegtmelder BMMot 3 ist ein Rückmeldemodul zum Anschluss von 8 Gleisabschnitten einer Modellbahnanlage für 3-Leiter-Gleis an das Selectrix-Bus-System.Der Belegtmelder BMMot 3 ist ein Rückmeldemodul zum Anschluss von 8 Gleisabschnitten einer Modellbahnanlage für 3-Leiter-Gleis an das Selectrix-Bus-System.Der Belegtmelder BMDCC ist ein Rückmeldemodul, mit dem 8 Gleisabschnitte einer digitalen Modellbahnanlage (z.B. Selectrix®, DCC) mit Zweileitergleis über den Selectrix-Bus-System überwacht werden können.Der Belegtmelder BMDCC ist ein Rückmeldemodul, mit dem 8 Gleisabschnitte einer digitalen Modellbahnanlage (z.B. Selectrix®, DCC) mit Zweileitergleis über den Selectrix-Bus-System überwacht werden können.Der Funktionsdecoder WDMiba 3 Z ist ein Ausgabemodul mit 8 Doppelausgängen zum Anschluss von Form- und Lichtsignalen einer Modellbahnanlage an das Selectrix®-System.Der Funktionsdecoder WDMiba 3 Z ist ein Ausgabemodul mit 8 Doppelausgängen zum Anschluss von Form- und Lichtsignalen einer Modellbahnanlage an das Selectrix®-System.Der Lichtdecoder LDMiba Z  ist ein Ausgabemodul mit 16 Ausgängen zum Anschluss von Lampen (z.B. eines Gleisbildstellpultes) und Lichtsignalen einer Modellbahnanlage an das Selectrix-System.Der Lichtdecoder LDMiba Z  ist ein Ausgabemodul mit 16 Ausgängen zum Anschluss von Lampen (z.B. eines Gleisbildstellpultes) und Lichtsignalen einer Modellbahnanlage an das Selectrix-System.Der Servodecoder Servo HSXT ist ein Schaltmodul zum komfortablen Schalten von 3 Servomotoren einer Modellbahnanlage mit Herzstückpolarisierung. Die Ansteuerung kann über den SX-Bus und alternativ auch über anzuschließende Taster erfolgen.Der Servodecoder Servo HSXT ist ein Schaltmodul zum komfortablen Schalten von 3 Servomotoren einer Modellbahnanlage mit Herzstückpolarisierung. Die Ansteuerung kann über den SX-Bus und alternativ auch über anzuschließende Taster erfolgen.Das Servomodul ist ein sehr kleines Schaltmodul zum Stellen eines Servomotors mit JST- oder JR-Anschluss. Die Ansteuerung erfolgt über anzuschließende Taster oder alternativ direkt über den Ausgang eines Schaltdecoders.Das Servomodul ist ein sehr kleines Schaltmodul zum Stellen eines Servomotors mit JST- oder JR-Anschluss. Die Ansteuerung erfolgt über anzuschließende Taster oder alternativ direkt über den Ausgang eines Schaltdecoders.Der Polaritätswächter für Drehscheiben ist ein Schaltmodul zum korrekten Polen des Bühnenabschnittes einer Drehscheibe einer Modellbahnanlage für den manuellen Stellbetrieb.Der Polaritätswächter für Drehscheiben ist ein Schaltmodul zum korrekten Polen des Bühnenabschnittes einer Drehscheibe einer Modellbahnanlage für den manuellen Stellbetrieb.Der Encoder ist ein Ein- und Ausgabemodul zum Anschluss von Tastern, Umschaltern, Reedkontakten und Anzeigen für 8 Weichen oder Signale. Er ist daher besonders für die Anbindung eines Gleisbildstellpultes an das Selectrix-System geeignet.Der Encoder ist ein Ein- und Ausgabemodul zum Anschluss von Tastern, Umschaltern, Reedkontakten und Anzeigen für 8 Weichen oder Signale. Er ist daher besonders für die Anbindung eines Gleisbildstellpultes an das Selectrix-System geeignet.Das Taster-Eingabe-Modul ist ein Eingabemodul zum Anschluss von 16 Tastern, Schaltern oder Reedkontakten. Es ist auch für die Anbindung eines Gleisbildstellpultes an das Selectrix-System geeignet.Das Taster-Eingabe-Modul ist ein Eingabemodul zum Anschluss von 16 Tastern, Schaltern oder Reedkontakten. Es ist auch für die Anbindung eines Gleisbildstellpultes an das Selectrix-System geeignet.Der Multi-Verteiler ist ein einfacher Verteiler für den SX-, PX und MX-Bus. Mit seinen 3 MX-Buchsen ist er besonders geeignet, die Mobile Station in ein bestehendes System einzubinden.Der Multi-Verteiler ist ein einfacher Verteiler für den SX-, PX und MX-Bus. Mit seinen 3 MX-Buchsen ist er besonders geeignet, die Mobile Station in ein bestehendes System einzubinden.Der aktive Multi-Verteiler SXV-PIC ist besonders geeignet, eine Mobile Station als Zentraleinheit zu nutzen und neben der Gleisbox weitere Booster anschließen zu können. Zum Anschluss weiterer Selectrix-Komponenten stehen 3 SX-Buchsen zur Verfügung.Der aktive Multi-Verteiler SXV-PIC ist besonders geeignet, eine Mobile Station als Zentraleinheit zu nutzen und neben der Gleisbox weitere Booster anschließen zu können. Zum Anschluss weiterer Selectrix-Komponenten stehen 3 SX-Buchsen zur Verfügung.

Was ist Selectrix überhaupt? - Informationen zu Selectrix finden Sie im Menu unter SELECTRIX.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Fehler melden

Alle Marken und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.