DE EN  © 2005 – 2024 | AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutzerklärung | Versandkosten | Hinweise zu Lieferzeiten | Newsletter 
Logo
Modellbahn Digital Peter Stärz
Digitaltechnik preiswert und zuverlässig
• Löttechnik
• Zentrale
• Software
• Belegtmelder
• Schaltdecoder
• Eingabemodule
• Handregler
• Kehrschleifenmodule
• Drehscheibenmodule
• Interfaces
• Booster
• Verteiler + Adapter
• Lokdecoder
• Dampfgeneratoren
• Zubehör
• Modulzubehör
• Beleuchtung
• Anlagenbau
• Modulgehäuse
• Verbindungskabel
• Decoderlitze
• Lokdecoderzubehör

Besucher 1860975
seit dem 23.03.2005

Valid XHTML 1.1
valid CSS

Servodecoder mit SX-Bus, Tastereingängen und Herzstückpolarisierung
für Selectrix® und analog

Servo HSXTZ
v1-2010

Bild

Produktabbildung
Für dieses Produkt gibt es den Decoder-Rabatt!

Besondere Merkmale

  • Für Analogbetrieb: potentialgetrennte Tastereingänge
  • Für Selectrix®-Betrieb
  • 1-Bit- oder 2-Bit-Rückmeldung einstellbar
  • Integrierte Herzstückpolarisierung
  • Für 3 unabhängige Servos
  • Präzise und zuverlässige Einzelansteuerung jedes Servos: Kein Zucken beim Einschalten
  • Zahlreiche Einstellmöglichkeiten (z.B. Abschaltung der Servos nach Stellvorgang, Nachwippen von Bahnschranken)

Links

Aufbau- und Betriebsanleitung
ES08A Montagebeispiel mit Servo-1 und Viessmann-5546

Auswahl

Nr. Herst.Nr. Ausführung Preis** L* Anzahl
273 Servo T Bausatz mit Tastereingängen 34,00 €     
274 Servo TZ Fertigmodul mit Tastereingängen 43,00 €     
275 Servo HT Bausatz mit Tastereingängen und Herzstückpolarisierung 44,00 €     
276 Servo HTZ Fertigmodul mit Tastereingängen und Herzstückpolarisierung 52,00 €     
277 Servo SX Bausatz mit SX-Bus 39,00 €     
278 Servo SXZ Fertigmodul mit SX-Bus 48,00 €     
279 Servo HSX Bausatz mit SX-Bus und Herzstückpolarisierung 48,00 €     
280 Servo HSXZ Fertigmodul mit SX-Bus und Herzstückpolarisierung 57,00 €     
281 Servo SXT Bausatz mit SX-Bus und Tastereingängen 43,00 €     
282 Servo SXTZ Fertigmodul mit SX-Bus und Tastereingängen 51,00 €     
283 Servo HSXT Bausatz mit SX-Bus, Tastereingängen und Herzstückpolarisierung 52,00 €     
284 Servo HSXTZ
Fertigmodul mit SX-Bus, Tastereingängen und Herzstückpolarisierung
65,00 €     
Ein SX- bzw. PX-Bus Kabel kann gratis mitbestellt werden!

Passendes Zubehör

Nr. Herst.Nr. Artikel Preis** L* Anzahl
267 SXKA‑03 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 30 cm 6,50 €     
360 SXKA‑06 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 60 cm 6,50 €     
268 SXKA‑10 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 1,0 m 6,50 €     
134 SXKA‑15 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 1,5 m 6,50 €     
220 SXKA‑20 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 2,0 m 6,50 €     
285 G 523 E Gehäuse 11,00 €     
291 Servo P Programmiermaus Servo 13,00 €     
357 ES08A Servomotor ES08A 6,50 €     
52 S02511 Servomotor S02511 8,90 €     
646 FSD 05 Federstahldraht 1m 0,70 €     
647 FSD 07 Federstahldraht 1m 0,90 €     
661 SH‑ES08A‑U Servohalterung für Servomotor ES08A 1,20 €     
662 SH‑ES08A‑L Servohalterung für Servomotor ES08A 1,20 €     
663 Set SH‑ES08A‑U Servohalterung für Servomotor ES08A 7,60 €     
664 Set SH‑ES08A‑L Servohalterung für Servomotor ES08A 7,60 €     
* Lieferzeiten, siehe Hinweise zu Lieferzeiten
** alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Details

Der Servodecoder Servo HSXTZ ist ein Schaltmodul zum komfortablen Schalten von 3 Servomotoren einer Modellbahnanlage mit Herzstückpolarisierung. Die Ansteuerung erfolgt über anzuschließende T-aster oder alternativ per SX-Bus.

Der Servodecoder in dieser Ausführung bietet den maximal möglichen Funktionsumfang.

Andere Ausführungen siehe oben in der Auswahl.

Funktionsbeschreibung
  • Jeder Servomotor wird separat von einem eigenen PIC angesteuert, sodass die Servomotoren vollkommen unabhängig voneinander sind.
  • Der Servodecoder wird über anzuschließende Taster gesteuert.
  • Der Servodecoder wird über den SX-Bus gesteuert und über ein SX-Bus-Kabel an eine Selectrix-Zentrale angeschlossen.
  • Für jeden Servomotor kann separat eine Stelladresse auf dem SX-Bus und das davon verwendete Bit eingestellt werden.
  • Die Endlagenpositionen (Links und Rechts) sowie die Position zur Umschaltung der Herzstückpolarisierung (Mitte), die Stellgeschwindigkeit (vorwärts und rückwärts einzeln) und das Abschaltverhalten sind für jeden Servomotor einzeln einstellbar.
  • Zusätzlich kann die Option des Nachwippens für Bahnschranken aktiviert werden.
Kompatibilität
  • Stärz Profizentrale ZS1
  • Stärz Digitalzentrale ZS2
  • Stärz Digitalzentrale ZS2+Die Digitalzentrale ZS2+ ist eine vollwertige Multiprotokollzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im Selectrix- bzw. DCC-Format. Es können bis zu 32 SX-2 und DCC Loks gleichzeitig gefahren werden
  • TRIX Central Control 2000
  • MÜT MC2004
  • MTTM FCC
  • Rautenhaus SLX850, RMX950
  • alle weiteren Selectrix-Zentralen, die das Selectix® Datenformat unterstützen und einen SX-Bus besitzen
Mögliche Anwendungen
  • Weichen und Formsignale
  • Sich öffnende und schließende Tore
  • Bahnschranken
  • Sonstige denkbare Hin- und Herbewegungen
Maße (mm)
  • 104,6 x 73,9 x 30
Stromversorgung
  • Der Servodecoder benötigt eine externe Stromversorgung. Hierfür kann ein normaler Modellbahntrafo verwendet werden.
  • Wechselspannung 10V - 18V bzw.
  • Gleichspannung 14V - 25V
  • Verwenden Sie bevorzugt unser Modell T1470 mit 14V AC, 70W.
Anschlüsse
  • 4x 3-fach Stiftleiste für Servomotoren
  • 3x 5-fach Steckleiste für Programmieradapter
  • 3x 3-fach Schraubklemmen für Taster und LEDs
  • 2x SX-Bus-Buchsen
  • 3x 3-fach Schraubklemmen für Herzstückpolarisierung
Schalter/Anzeige
  • Drucktaster und LED-Anzeige zum Umschalten in den Programmiermodus des Servodecoders
  • je 1x Drucktaster und LED-Anzeige zum Umschalten in den Programmiermodus für jeden Servoanschluss
Die SX-Bus-Anschlussbuchsen
  • Der Servodecoder wird über ein (optional mitgeliefertes) SX-Bus-Kabel an den Selectrix-Datenbus (SX) angeschlossen.
Einstellmöglichkeiten
  • SX-Bus-Einstellmöglichkeiten
    • Stelladresse (1 bis 103/111, je nach verwendeter Zentrale) und Bit separat für jeden Servoausgang
    • Rückmeldeadresse und Bit separat für jeden Servoausgang
    • Wahl zwischen 1-Bit oder 2-Bit Rückmeldung
  • Servoeinstellungen (für jeden Servoausgang separat mittels Programmiermaus einstellbar)
    • Mittelposition (Position, an der die Herzstückpolarisierung umgestellt wird)
    • Endlage gerade
    • Endlage abbiegen
    • Stellgeschwindigkeit
    • Ein- und Abschaltverhalten nach dem Stellen
    • erweitert: Stellpause bei Mittelposition
    • erweitert: Unterschiedliche Stellgeschwindigkeiten für hin- und zurück
    • optional: Nachwippen von Bahnschranken
Programmierung der Einstellwerte
  • Die Programmierung erfolgt über den SX-Bus. Hierzu kann jede geeignete Selectrix-Zentrale genutzt werden, z. B. die . Detaillierte Anleitungen dazu befinden sich im Downloadbereich unserer Internetseite.
  • Alternativ kann die Programmierung auch über einen PC in Verbindung mit der , der , der Digitalzentrale ZS2+Die Digitalzentrale ZS2+ ist eine vollwertige Multiprotokollzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im Selectrix- bzw. DCC-Format. Es können bis zu 32 SX-2 und DCC Loks gleichzeitig gefahren werden, dem BusinterfaceDas Businterface ist ein Modul zur Erzeugung des Selectrix-Busses mit integriertem Interface und somit die notwendige Komponente zur Realisierung des Schaltens und Meldens einer Modellbahnanlage über den SX-Bus in Verbindung mit einem Computer. oder dem InterfaceDas Interface ist ein Modul zur Herstellung einer Verbindung einer Selectrix-gesteuerten Modellbahnanlage mit dem Computer über die RS-232-Schnittstelle. Es kann zwischen 4 verschiedenen Übertragungsgeschwindigkeiten (bis 57600 Baud) gewählt werden. vorgenommen werden. Hierzu wird der Stärz Decoder ProgrammerMit dem Stärz Decoder Programmer V3.2.1 können bequem per PC Stärz Module und Lokdecoder im Selectrix, Selextrix-2, und DCC Format  programmiert und ausgelesen werden.
Ein SX-Monitor ist im Stärz Decoder Programmer integriert. benötigt, ein kleines und übersichtliches Gratisprogramm aus unserem Hause.
Update
  • Das Herz des Servodecoders bilden mehrere PICs, in denen die Software gespeichert ist. Da diese gesockelt sind, können sie im Falle einer Softwareänderung problemlos ausgetauscht werden.
Lieferumfang

Software

  • Servo PICs
    • Servo 2.0:
      • Umstellung auf identische Programmierung (benötigt Hardware v2-2017)
    • Servo x-06:
      • langsames Anfahren bei Programmierung der Endstellungen
    • Servo x-05:
      • neue Option: Nachwippen von Bahnschranken
  • SX PIC
    • SX-SV-29:
      • Umstellung auf identische Programmierung der Servo PICs (benötigt Hardware v2-2017)
    • AN-SV-46:
      • Erstversion

Hardware

  • v2-2017
    • Anpassung für PICs: Alle Servo PICs sind nun identisch und damit vertauschbar.
  • v1-2010
    • Erstversion