DE EN  © 2005 – 2018 | AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutzerklärung | Versandkosten | Hinweise zu Lieferzeiten | Newsletter 
Logo
Modellbahn Digital Peter Stärz
Digitaltechnik preiswert und zuverlässig
Neuheiten

Besucher 629975
seit dem 23.03.2005

Valid XHTML 1.1
valid CSS

Neuheiten

Hier finden Sie eine Übersicht aller Änderungen dieser Seite seit dem 14.03.2006 nach Jahren gestaffelt.

XPressNet-Adapter XNetSX

20.08.2018 nach oben
Der XPressNet-Adaper XNetSX erlaubt den Anschluss von Handreglern mit XpressNet-Schnittstelle an das Selectrix-Bus-System.Der XPressNet-Adaper XNetSX erlaubt den Anschluss von Handreglern mit XpressNet-Schnittstelle an das Selectrix-Bus-System.

Der XpressNet-AdapterDer XPressNet-Adaper XNetSX erlaubt den Anschluss von Handreglern mit XpressNet-Schnittstelle an das Selectrix-Bus-System. erlaubt den Anschluss von 5 Handreglern mit XpressNet-Schnittstelle an das Selectrix-Bus-System. Er ermöglicht das Fahren von Selectrix-, Selectrix-2- und DCC-Loks. Die Roco Maus 2, Roco Multi Maus, Roco Route Control, Fleischmann Multi Maus, Lenz Handregler (z. B. LH100) sind mit dem Adapter kompatibel.

1-fach Servomodul mit 3 Stellungen und Zusatzfunktionen

17.01.2018 nach oben
Das Servomodul ist ein Schaltmodul zum Stellen eines Servomotors.  Die Ansteuerung erfolgt über anzuschließende Taster oder alternativ direkt über den Ausgang eines Schaltdecoders. Diese Version bietet weitere Zusatzfunktionen.Das Servomodul ist ein Schaltmodul zum Stellen eines Servomotors.  Die Ansteuerung erfolgt über anzuschließende Taster oder alternativ direkt über den Ausgang eines Schaltdecoders. Diese Version bietet weitere Zusatzfunktionen.

Das 1-fach Servomodul mit 3 Stellungen und ZusatzfunktionenDas Servomodul ist ein Schaltmodul zum Stellen eines Servomotors.  Die Ansteuerung erfolgt über anzuschließende Taster oder alternativ direkt über den Ausgang eines Schaltdecoders. Diese Version bietet weitere Zusatzfunktionen. ist ein Schaltmodul zum Stellen eines Servomotors. In der neuen Ausführung kommen erweiterte Funktionen hinzu: Ab sofort kann ein Baumfallmodus, ein Pendelmodus (z. B. für Kinderwippen oder Sensenmann) und ein Schaukelmodus aktiviert werden.

Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2017 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2016 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2015 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2014 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2013 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2012 zu verbergen.

Servo Software-Updates für Servodecoder mit zusätzlicher Option "Nachwippen von Bahnschranken"

21.12.2012 nach oben
Dieses Software-Updates bieten als zusätzliche Option das Nachwippen von Bahnschranken. Damit wird ihre Modellbahnanlage noch realistischer. Neu ausgelieferte Servodecoder haben immer die aktuelle Version.Dieses Software-Updates bieten als zusätzliche Option das Nachwippen von Bahnschranken. Damit wird ihre Modellbahnanlage noch realistischer. Neu ausgelieferte Servodecoder haben immer die aktuelle Version.

Diese 3 Software Updates bieten als zusätzliche Option das Nachwippen von Bahnschranken.

Servodecoder mit neuer Option "Nachwippen von Bahnschranken"

16.12.2012 nach oben
Der Servodecoder Servo HSXT ist ein Schaltmodul zum komfortablen Schalten von 3 Servomotoren einer Modellbahnanlage mit Herzstückpolarisierung. Die Ansteuerung kann über den SX-Bus und alternativ auch über anzuschließende Taster erfolgen.Der Servodecoder Servo HSXT ist ein Schaltmodul zum komfortablen Schalten von 3 Servomotoren einer Modellbahnanlage mit Herzstückpolarisierung. Die Ansteuerung kann über den SX-Bus und alternativ auch über anzuschließende Taster erfolgen.

Als neue Option lässt sich nun das Nachwippen von Bahnschranken aktivieren. Damit wird ihre Modellbahnanlage noch realistischer.

Bauteile in unserem Webshop schneller finden

27.11.2012 nach oben
bistabil, 12Vbistabil, 12V

Ab sofort finden Sie Bauteile nicht mehr chaotisch unter der Kategorie "Bauteile" in Produkte, sondern ordentlich nach Bauteileart sortiert in der neuen Oberkatagorie Bauteile.

Für den Bestellvorgang ändert sich für Sie gar nichts.

Im Einzelfall kann es vorkommen, dass das ein oder andere "Produkt" noch in die "Bauteile" verschoben wird - werfen Sie dort also im Zweifelsfall einen Blick hinein.

Positionsanzeige für DSM-PIC jetzt lieferbar!

17.11.2012 nach oben
Die 2-stellige Positionsanzeige für das Drehscheibenmodul DSM-PIC gibt im Normalbetrieb die aktuelle Position der Drehscheibe aus. Sie führt zusätzlich durch die Einstellungen des DSM-PIC, wenn dieses im Handprogrammiermodus eingestellt wird.Die 2-stellige Positionsanzeige für das Drehscheibenmodul DSM-PIC gibt im Normalbetrieb die aktuelle Position der Drehscheibe aus. Sie führt zusätzlich durch die Einstellungen des DSM-PIC, wenn dieses im Handprogrammiermodus eingestellt wird.

Nun sind auch die Zubehörartikel zum Drehscheibenmodul DSM-PIC erhältlich:

Faszination der Eisenbahn als Video erleben

Diese etwa 20-minütige DVD zeigt Ihnen das Landwasser- und das Kreisviadukt im schweizerischen Kanton Graubünden sowie Eindrücke einer privaten Gartenbahn und der Modelleisenbahnanlage im Ortsmuseum Bergün.Diese etwa 20-minütige DVD zeigt Ihnen das Landwasser- und das Kreisviadukt im schweizerischen Kanton Graubünden sowie Eindrücke einer privaten Gartenbahn und der Modelleisenbahnanlage im Ortsmuseum Bergün.

Dieses etwa 20-minütige Video zeigt Ihnen das Landwasser- und das Kreisviadukt im schweizerischen Kanton Graubünden sowie Eindrücke einer privaten Gartenbahn und der Modelleisenbahnanlage im Ortsmuseum Bergün.

Es ist als DVD oder als hochauflösendes HD-Video erhältlich.

Die neuen Lokdecoder DH16A sind da!

Der DH16A ist ein Fahrzeugdecoder mit den Maßen 10,9 x 16.7 (mm) und SUSI-Schnittstelle für Selectrix, Selectrix-2, DCC und analog mit einer Belastbarkeit von max. 1,5 A.Der DH16A ist ein Fahrzeugdecoder mit den Maßen 10,9 x 16.7 (mm) und SUSI-Schnittstelle für Selectrix, Selectrix-2, DCC und analog mit einer Belastbarkeit von max. 1,5 A.

Ab sofort sind die neuen Lokdecoder der Serie DH16A lieferbar!

Diese ersetzen die Serie DHP250.

Es gibt sie in den gewohnten Ausführungen und auch mit der neuen PluX16-Schnittstelle:

Preisstaffelungen gibt es wie gewohnt bei 5 und 10 Stück. Bei größeren Mengen unterbreiten wir Ihnen selbstverständlich ein separates Angebot.

DH05C - die kleinen neuen D&H Lokdecoder mit SUSI-Schnittstelle sind lieferbar.

17.10.2012 nach oben
Der DH05B-1 ist ein extrem kleiner Lokdecoder der neuesten Generation mit 2 Funktionsausgängen für Selectrix und DCC mit einer Belastbarkeit von max. 0,5A. Er bietet jetzt zusätzlich eine SUSI-Schnittstelle.Der DH05B-1 ist ein extrem kleiner Lokdecoder der neuesten Generation mit 2 Funktionsausgängen für Selectrix und DCC mit einer Belastbarkeit von max. 0,5A. Er bietet jetzt zusätzlich eine SUSI-Schnittstelle.

Ab sofort sind die neuen Lokdecoder der Serie DH05C lieferbar!

Diese lösen die Vorgängerversion DH05B ab und sind im Funktionsumfang um die SUSI-Schnittstelle erweitert.

Es gibt sie in den gewohnten Ausführungen:

Preisstaffelungen gibt es wie gewohnt bei 5 und 10 Stück. Bei größeren Mengen unterbreiten wir Ihnen selbstverständlich ein separates Angebot.

Solange der Vorrat reicht, sind die Vorgängerdecoder günstiger zu erwerben.

Drehscheiben steuern leicht gemacht - mit dem neuen Drehscheibenmodul DSM-PIC für Digital-, Analog-, Hand- und Automatikbetrieb!

07.10.2012 nach oben
Mit dem Drehscheibenmodul DSM-PIC kann eine Drehscheibe vollautomatisch über den SX-Bus angesteuert werden. Gleichzeitig ist die manuelle Handsteuerung mit oder ohne SX-Bus-Anbindung möglich. Mittels SX-Bus ist auch eine Ansteuerung per PC möglich.Mit dem Drehscheibenmodul DSM-PIC kann eine Drehscheibe vollautomatisch über den SX-Bus angesteuert werden. Gleichzeitig ist die manuelle Handsteuerung mit oder ohne SX-Bus-Anbindung möglich. Mittels SX-Bus ist auch eine Ansteuerung per PC möglich.

Das neue Drehscheibenmodul DSM-PIC ermöglicht Ihnen eine komfortable Steuerung Ihrer Drehscheibe.

Die Bühne wird bei Drehungen um 180° automatisch umgepolt, egal, ob Sie analog oder digital fahren. Ein Betrieb von Hand oder aber direkt vom PC aus (per SX-Bus) sind möglich.

Zum Einbau sind keine Umbaumaßnahmen an der Drehscheibe nötig - anschließen, fertig.

Als absolute Besonderheit bietet das Drehscheibenmodul DSM-PIC die Möglichkeit, eine optionale Positionsanzeige anzuschließen. Damit haben Sie immer im Blick, welches Abgangsgleis gerade angefahren ist.

Zudem kann die Grundposition (Stellung 1) über 4 verschiede Möglichkeiten festgestellt werden und eine automatische Korrekturvariante führt zu absoluter Zuverlässigkeit.

DH10C - die neuen D&H Lokdecoder der neusten Generation mit SUSI-Schnittstelle.

29.09.2012 nach oben
Der DH10C-0 ist ein kleiner Lokdecoder der neuesten Generation mit 2 Funktionsausgängen für Selectrix und DCC mit einer Belastbarkeit von max. 1,0 A. Der DH10C-0 bietet jetzt zusätzlich eine SUSI-Schnittstelle.Der DH10C-0 ist ein kleiner Lokdecoder der neuesten Generation mit 2 Funktionsausgängen für Selectrix und DCC mit einer Belastbarkeit von max. 1,0 A. Der DH10C-0 bietet jetzt zusätzlich eine SUSI-Schnittstelle.

Ab sofort sind die neuen Lokdecoder der Serie DH10C lieferbar!

Diese lösen die Vorgängerversion DH10B ab und sind im Funktionsumfang um die SUSI-Schnittstelle erweitert.

Es gibt sie in den gewohnten Ausführungen:

Preisstaffelungen gibt es wie gewohnt bei 5 und 10 Stück. Bei größeren Mengen unterbreiten wir Ihnen selbstverständlich ein separates Angebot.

Nie war digitale Modelleisenbahn am PC so einfach, komplett und zuverlässig: die Digitalzentrale ZS2 bzw. die Profizentrale ZS1 Basisplatine mit Stärz Decoder Programmer V2 und WinDigipet Small Edition

15.08.2012 nach oben
Die Basisplatine der Profizentrale ZS1 mit dem Stärz Decoder Programmer V2 und WinDigipet ist die günstige Einsteigervariante zu einer vollwertigen Digitalzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im reinen Selectrix-Format.Die Basisplatine der Profizentrale ZS1 mit dem Stärz Decoder Programmer V2 und WinDigipet ist die günstige Einsteigervariante zu einer vollwertigen Digitalzentrale zum Betreiben einer digital gesteuerten Modellbahnanlage im reinen Selectrix-Format.

Egal, ob Sie nun DCC fahren, oder treuer Verfechter von Selectrix sind, mit dem Stärz Decoder Programmer V2 (mit Lizenz zur Lokdecoderprogrammierung) programmieren Sie einfach alles: Unsere Zubehördecoder und Lokdecoder - Selectrix, Selectrix-2 und DCC - sind damit intuitiv und problemlos programmiert.

Andere Hilfsmittel (z.B. die Displayplatine oder andere teure Software) sind dann nicht mehr notwendig.

Mit der zuverlässigen Kombination aus Basisplatine und WinDigipet steuern Sie Ihre Modelleisenbahnanlage dann ganz einfach über den PC.

Stärz Decoder Programmer V2

 

In der neuen Version des Programmers ist nun auch die Lokdecoderprogrammierung integriert. Damit lässt sich nun einfach alles programmieren, von unseren Zubehördecodern bis hin zum DCC- oder Selectrix-Lokdecoder.

Die neue Version des Programmers steht kostenlos zum Download zur Verfügung. Die Option der Lokdecoderprogrammierung ist dort jedoch deaktiviert und kann durch Lizenzerwerb freigeschaltet werden.

Taster-Eingabe-Modul TEM mit 2 weiteren Betriebsarten

16.06.2012 nach oben

Die neue Software 2.0 des Taster-Eingabe-Moduls TEM bietet nun zwei weitere Betriebsarten: Den Statischen 2-Tasten-Stellbetrieb und den Dynamischen 2-Tasten-Stellbetrieb. Beide belegen nur eine Adresse und die Bits dieser Adresse auf dem SX-Bus können entsprechend direkt einzeln ein- oder ausgeschaltet werden.

Was gut ist, gehört zusammen: Zentrale und WinDigipet - gemeinsam unschlagbar ... günstig!

14.05.2012 nach oben
Die Digitalzentrale ZS2 wird zusammen mit WinDigipet Premium Edition 2018 mit integrierter Weg-Zeit-Berechnung geliefert. Dieses Set ist der komfortable Einstieg in die Welt der digitalen Modelleisenbahn.Die Digitalzentrale ZS2 wird zusammen mit WinDigipet Premium Edition 2018 mit integrierter Weg-Zeit-Berechnung geliefert. Dieses Set ist der komfortable Einstieg in die Welt der digitalen Modelleisenbahn.

Reines Selectrix oder doch Multiprotokollbetrieb?

Zuverlässig, effizenter Datentransfer und eine intelligente Softwarelösung?

Wie auch immer Sie sich entscheiden - wir haben die unschlagbaren Traumpaare für Sie - nur für begrenzte Zeit, dafür mit Weg-Zeit Berechnung und Preisvorteil von 59,00€ bzw. 150,00€:

Belegtmelder BMMiba 3 ZP ohne Umwege "zürück" im Sortiment

12.04.2012 nach oben
Der Belegtmelder BMMiba 3 ZP ist ein Rückmeldemodul mit dem 8 Gleisabschnitte einer im Selectrix-Format (oder Selectrix-2- oder Mischbetrieb) gesteuerten Modellbahnanlage überwacht werden können.Der Belegtmelder BMMiba 3 ZP ist ein Rückmeldemodul mit dem 8 Gleisabschnitte einer im Selectrix-Format (oder Selectrix-2- oder Mischbetrieb) gesteuerten Modellbahnanlage überwacht werden können.

Aufgepasst: Den fertig montierten Belegtmelder BMMiba in der Version mit PTCs BMMiba 3 ZP gibt es nun wieder direkt als Produkt in unserem Webshop. Damit entfällt das bisher notwendige Hinzufügen von extra PTCs zum BMMiba 3 Z in den Warenkorb.

Werden die PTCs zusammen mit einem BMMiba 3 Z bestellt, so werden die PTCs ab sofort lose geliefert!

10V-Trafo für kleine Spurweiten und Decoderlitze in violett

05.04.2012 nach oben
Der Transformator T1045 ist eine stabile Spannungsversorgung mit 10V, 45W und damit für die  Spurweite Z geeignet.Der Transformator T1045 ist eine stabile Spannungsversorgung mit 10V, 45W und damit für die  Spurweite Z geeignet.

Für kleiner Spurweiten haben wir nun auch einen geeigneten Trafo in unserem Sortiment. Mit seinen 4,5A hat er genügend Power um eine Anlage z.b. mit der Digitalzentrale ZS2 zu betreiben.

Die Decoderlitze ist z.B. zum Einbau von Lokdecodern geeignet. Violett wird für die Zusatzfunktion benutzt.Die Decoderlitze ist z.B. zum Einbau von Lokdecodern geeignet. Violett wird für die Zusatzfunktion benutzt.

Lange vermisst haben wir nun auch die richtige Farbe für die Lokzusatzfunktion mit im Programm: Die Litze in violett ist, wie die anderen Farben auch, in den Längen 1m, 5m und 10m erhältlich.

Stellpult und Dreh-Handregler jetzt multiprotokollfähig!

26.01.2012 nach oben
Der Dreh-Handregler DHR-PIC ist ein komfortabler, einfacher und multiprotokollfähiger Handregler mit SX-Bus-Anschluss. Neben Selectrix werden auch die Digitalformate Selectrix-2, DCC und Motorola unterstützt.Der Dreh-Handregler DHR-PIC ist ein komfortabler, einfacher und multiprotokollfähiger Handregler mit SX-Bus-Anschluss. Neben Selectrix werden auch die Digitalformate Selectrix-2, DCC und Motorola unterstützt.

Im Zuge der Multiprotokollfähigkeit der Digitalzentrale ZS2 muss natürlich auch der zusätzlich angeschlossene Handregler bei Selectrix-2 und DCC mitreden können. Ab sofort wird der Dreh-Handregler mit einer entsprechend aktualisierten Software ausgeliefert.

Unterstützt werden neben Selectrix, Selectrix-2 und DCC auch Motorola, was z.B. in Verbindung mit der FCC von MTTM nützlich sein kann.

Die Multiprotokollfähigkeit kann für ältere Dreh-Handregler einfach mittels entsprechendem PIC-Update nachgerüstet werden.

Das Schalt-, Programmier- und Fahrpult (kurz Stellpult) ist ein Handregler mit 2-Zeilen-Display und 14 Tasten zum Anzei-gen und Ändern des Selectrix-Busses. Es lassen sich Schaltartikel und Loks programmieren und steuern.Das Schalt-, Programmier- und Fahrpult (kurz Stellpult) ist ein Handregler mit 2-Zeilen-Display und 14 Tasten zum Anzei-gen und Ändern des Selectrix-Busses. Es lassen sich Schaltartikel und Loks programmieren und steuern.

Gleiches gilt natürlich auch für das Stellpult: auch hier wurde die Software entsprechend aktualisiert.

Für ältere Stellpulte steht auch hierfür ein entsprechendes PIC-Update zur Verfügung um die Multiprotokollfähigkeit nachzurüsten.

Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2011 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2010 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2009 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2008 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2007 anzuzeigen.
Klicken Sie hier um Neuheiten aus dem Jahr 2006 anzuzeigen.